350 Jahre im alten Fachwerkhaus

immer Leben, immer Gastlichkeit hinter den nördlichsten Weinbergen des Rheines -
und nun Stille? Nein, das kann nicht sein.

Ein kleines Weindorf soll es werden. Mit Holzhäuschen, Brotbackofen und Brunnen.

Unterschiedliche Weine, die von ehrgeizigen Winzern mit vielen tausend Geschmacksnuancen zu eindrucksvollem Genusserlebnis verführen.

Und ein idealer Treffpunkt für individuelle Lebensbejaher, die sich zu dem natürlichen Ursprung hingezogen fühlen. Der Wein verführt zu Geselligkeit und öffnet die Herzen für Zuneigung. Hier fühlt man sich wohl und geborgen. Hier erlebt man die kostbare Auszeit aus der kalten hektischen Wirtschaftswelt. Hier kehrt man in sich und lädt Freunde ein, in dieser natürlichen kleinen Welt, seine eigene besondere Feier zu zelebrieren, ganz so, wie man sie selbst gestalten will.

Man kann es einfach nicht beschreiben - man muss es selbst erleben...

Übrigens: In den Räumen unseres romantischen Fachwerkhauses können Sie wunderbar feiern. Schauen Sie doch einfach mal → vorbei...

gemütlich, so solls sein...